background

Aktuelles

Ausgezeichneter Erfolg bei Marschwertung

Unter der bewährten Leitung unseres Stabführers Alois Maier konnten wir beim diesjährigen Bezirksblasmusikfest in Waldzell in der Leistungsstufe D einen ausgezeichneten Erfolg mit 90,76 Punkten erreichen. Dieses Ergebnis wurde natürlich im Anschluss ausgiebig gefeiert.

 


 

Wunschkonzert 2015

 

Wie alle Jahre stellte dieses Frühjahrskonzert wieder den Höhepunkt des Musikerjahres dar, wo wir nach harter aber lustiger Probenarbeit unser 
Können zum Besten geben durften. Unsere Kapellmeisterin Gabi Angleitner 
hat wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, bei dem sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei war. 

Heuer wurden wir zum ersten mal von unseren Jungmusikern beim Stück 
„Let’s Boom“ - ein Solo für „Boomwhacker“- begleitet.

Ein weiteres Highlight dieses Konzertabends waren auch die Musikstücke 
mit Sologesang von Reinhard Petershofer.

Der Musikverein Andrichsfurt bedankt sich für euer Kommen und euren Applaus! 

 

 


 

Spendenübergabe an Palliativstation

 

Der beim Kirchenkonzert im Dezember 2014 erwirtschaftete Spendenerlös in Höhe von 700,00 € wurde am 11.02.2015 vom Musikverein Andrichsfurt an den ärztlichen Leiter der Palliativstation, OA Dr. Christian Roden und den Pflegebereichsleiter Franz Vormayr übergeben. 

Bei einem Rundgang konnten sich die Spendenüberbringer davon überzeugen, dass schwerstkranke Menschen und ihre Angehörigen auf der Palliativstation des Krankenhauses der Barmherzigen Schwestern Ried Linderung und ganzheitliche Unterstützung erfahren. Die Spende wird für zusätzliche therapeutische Angebote wie Shiatsu und Musiktherapie sowie die Aus- und Fortbildung ehrenamtlicher Mitarbeiter verwendet.

spende, andrichsfurt, palliativmedizin, musikverein-andrichsfurt, barmherzige-schwestern-ried, dr-christian-rodenFoto v.l.n.r.: Obmann Alois Maier, OA Dr. Christian Roden, Franz Vormayr, Johanna Sageder und Doris Straif

 

Ehrung für den MV Andrichsfurt

Am 20. März 2015 lud Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer ins Landhaus ein, um Ehrungen an verdiente Blasmusikkapellen zu überreichen. Voraussetzung dafür ist eine fünfmalige Teilnahme an den Konzert- und Marschwertungen. Der Musikverein Andrichsfurt erhielt diese Auszeichnung zum dritten Mal . 

 ehrung, andrichsfurt, mv-andrichsfurt

Frühjahrsbläsertage 2014

Am 26. April trat der Musikverein Andrichsfurt beim Frühjahsbläsertag in Aurolzmünster in der Leistungsstufe B an.

Mit den Stücken "Dakota" und "Caverna Ursorum" haben wir 127,40 Punkte erreicht.